ELRAVIE® - Hyaluronsäure im Kampf gegen Falten für eine elegante Faltenunterspritzung

Foto Doktor Juri Kirsten

Elravie ist ein Hyaluron Filler für die Faltenbehandlung und das Auffüllen von Hautdefekten. Das Wort ELRAVIE ist ein Sammelwort, das drei Begriffe vereinigt:

EL - steht für „Elastizität“,

RA – steht für „Remote Access“ – „Zugriff aus der Entfernung“,

VIE – steht für das „Leben“ (fr. la vie) und bedeutet:

Aus der Ferne wird die Elastizität Ihrer Haut für das Wohl des Lebens verbessert!

So klar war der Gedanke des führenden Koreanischen Pharmakonzerns Hyons, als Ende 2011 das erste Produkt der Marke Elravie® Deep Line Filler vermarktet wurde. Durch die Kooperation mit Hyons Company Ltd hat unsere Firma Mesowelt ihre Position als Spezialist im Bereich der Dermatologie, Ästhetik, Plastische Chirurgie und Kosmetik weiter ausbauen können.

Stabilisierte quervernetzte Hyaluronsäure wirkt sehr effektiv bei denjenigen, die eine trockene Haut haben sowie bei den Patienten, die eine dünne Haut haben. „Mit Hilfe der Hyaluronsäure der Reihe Elravie® können sehr erfolgreich Falten unter den Augen sowie Augenringe mit besonderer Injektionstechnik mit Hilfe einer stumpfen Kanüle behandelt werden“, erläutert Doktor Juri Kirsten, Hautarzt Berlin.

Hyaluron Filler der Produktpalette Elravie werden in unterschiedlich tiefe Hautschichten gespritzt, um z.B. Nasolabialfalten oder auch Zornessfalten zu korrigieren. Die  Krähenfüße oder Mundfalten werden mit weniger vernetztem Elravie Light Hyaluron Gel behandelt. Auch das Lippen Aufspritzen mit einem Präparat, aus der Elravie® Reihe der Hyaluronsäure Filler ist möglich.

„Es ist eine breite Palette von Produkten für Faltenunterspritzung auf dem Markt vertreten. Seit dem wir Anfang der 90-ger mit japanischem Kollagen angefangen haben, sind enorm viele Filler aus der Hyaluronsäure neu entstanden. Die bekanntesten Marken in Deutschland sind Restylane®, Teosyal®, Belotero® und einige andere“, betont Dermatologe Dr. Juri Kirsten. “Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure ist keine Lösung für die Ewigkeit. Abhängig vom angewandten Filler und dessen Vernetzungsgrad, vom Zustand der Haut, Alter, zu behandeltem Hautareal, hält der Effekt nach der Faltenbehandlung von 6 Monaten bis maximal 1,5 Jahre vor“, so Dr. Juri Kirsten.

Aufgrund dessen, dass Hyaluronsäure unser hauteigener Stoff ist, sind Allergien ziemlich selten. Es kann aber nach einer  Hyaluronsäure Spritze zu leichten Schwellungen und blauen Flecken kommen, die einige Tage anhalten können.

Noch eine wichtige Anwendungsschiene, die an der Faltenbehandlung nicht vorbei fährt, ist die Mesotherapie. Mit diesem Verfahren wird unser High Hyalplus in die obersten Schichten der Haut gespritzt oder mit der Microneedling Methode eingearbeitet. Dadurch bekommt trockene Haut genug Feuchtigkeit und die Falten unter den Augen, Gesichtsfalten, Falten am Hals,Dekollete Falten, Handrücken können gut versorgt werden. Nach zwei bis drei Sitzungen der Mesotherapie mit Hyaluronsäure wirkt Ihre Haut und Ihr Teint frischer, jünger und praller, wie nach dem Urlaub.

Falls bei Ihnen trockene Haut das Hauptproblem darstellt, kommen unsere Anti Aging Cremes zum Einsatz. Eine Hyaluronsäure Creme kann die Faltenbehandlung unterstützen.

Außer Faltenunterspritzung und Anti-Aging Behandlung kann Hyaluronsäure Gel, wie unser High Hyalplus, bei Arthritis oder Arthrose die Symptome der Arthrose im Knie positiv beeinflussen. Schmerzen im Knie lassen oft nach, wenneine nicht vernetzte Hyaluronsäure in das Kniegelenk gespritzt wird. Ihr Orthopäde empfiehlt Ihnen wie Sie mit dem Knorpelschaden Knie umgehen müssen.